Ich heisse Adrienne Clark und bin 1972 in Usingen geboren. In Westerfeld aufgewachsen1990 ausgewandert, gelernt, gearbeitet und geheiratet und 1996 mit meinem Mann & Kindern wieder nach Hause zurückgezogen.

Schon eine ganze Weile arbeite ich in der Kinderkirchenarbeit mit und auch das jährliche Krippenspiel macht mir großen Spaß, so bricht der Kontakt zu den Mitmenschen nicht ab, was ich für sehr wichtig halte.2009 wurde auch ich in den Kirchenvorstand gewählt und bin zuständig für die Kinder und Jugendarbeit (z.B Kinderkirchentage und Club) und die Ökumene (z.B.Teilnahme am Weltgebetstag). Besonders freue ich mich über die Idee mit den Konfirmandenpatenschaften und hoffe auf einen guten Zusammenhalt mit den jungen Erwachsenen.

Was ich toll fände? Gemeinde und Kirche näher zusammenzubringen.

Was ich sehen möchte? Mehr von euch in der Kirche, man kann Kirche nur lebendiger machen, wenn „Leben“ in die Kirche kommt.

Alles Liebe Adrienne